Gruppen

Im Bezirk 3610 Darmstadt sind die Gruppen von AMNESTY INTERNATIONAL zusammengefasst, die sich im Raum Südhessen von Darmstadt bis zur Landesgrenze im Süden und bis hinein in den Odenwald befinden. Insgesamt sind dies derzeit 6 Gruppen und 8 Arbeitsgruppen.

Auf den Unterseiten der Gruppen erfahren Sie mehr über deren Arbeit und Ansprechpartner.

Unser monatlicher Info-Treff findet online statt. Immer am ersten Mittwoch im Monat, 19 Uhr.
Hier finden Sie die konkreten Termine.
Für alle, die erste Informationen über Amnesty International und unsere Arbeit für die Menschenrechte weltweit erhalten wollen.
Für alle, die ein paar Aktive in Darmstadt und Südhessen kennenlernen wollen.
Für alle, die Fragen haben.
Einfach anmelden unter kontakt@amnesty-darmstadt.de – dann folgt der Link zur Online-Veranstaltung.

Feste Asylberatungstermine gibt es z.Z. nicht. Wir bieten Beratung für den Bereich Darmstadt und Bergstraße (Bensheim) nach Bedarf an. Ansprechpartner: Dieter Grünewald unter dieter.gruenewald@amnesty-darmstadt.de

Bezirkssprecherin Darmstadt (Bezirk 3610)
Brigitte Manz
kontakt@amnesty-darmstadt.de
Tel. 06151-660-9999

Postanschrift
Amnesty International Darmstadt
Prinz-Christians-Weg 11
64287 Darmstadt

Spenden
Amnesty International ist politisch unabhängig und finanziert sich nur über Spenden, Vermächtnisse und Beiträge. Wenn Sie Amnesty International und speziell auch den Bezirk Darmstadt finanziell unterstützen wollen, können Sie mit dem Kennwort „Bezirk 3610“ auf folgendes Konto spenden:

AMNESTY INERNATIONAL
Spendenkonto 8090100
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 37020500
BIC-Nr.: BFSWDE33XXX
IBAN-Code: DE23 3702 0500 0008 0901 00
Für regelmäßige Spender gibt es entsprechende Förderer-Erklärungen bei AMNESTY Deutschland, im Internet oder bei uns!


AMNESTY-Aktion am Luisenplatz

17. März 2022